X
Logo

Video-Kampagne zur Azubimobilität mit Erasmus+

Tischlerazubis mit Ausbilder
© goodluz - Fotolia.com

Die Nationale Agentur (NA) beim BIBB hat eine Reihe von Videos veröffentlicht, die zeigen, wie Unternehmen von Erasmus+ profitieren können. In den Videos berichten Ausbildungsverantwortliche und Auszubildende, wie sie Erasmus+ nutzen und welche Möglichkeiten Unternehmen und Betriebe haben, ihre Auszubildenden mit einer finanziellen Förderung ins Ausland zu entsenden. Zudem wird das Beratungs- und Unterstützungsangebot der NA beim BIBB dargestellt.

Erasmus+ Berufsbildung ermöglicht Qualifizierungsphasen im Ausland während der Ausbildung. Die Videoreihe zeigt, wie Unternehmen und Betriebe dieses Angebot nutzen können und wie die Nationale Agentur sie dabei unterstützt.

Erasmus+, das Förderprogramm der Europäischen Union, finanziert Auslandsaufenthalte während der Berufsausbildung. Unternehmer/-innen und Ausbilder/-innen können von dieser Förderung profitieren und Ihre Auszubildenden international qualifizieren. So werden die Auszubildenden fit für den internationalen Arbeitsmarkt, und Unternehmen positionieren sich als attraktive Ausbildungsbetriebe und Arbeitgeber.

Weitere Informationen

www.na-bibb.de