X
  • Neues Ausbildungsjahr startet mit acht modernisierten Berufen

    Neues Ausbildungsjahr startet mit acht modernisierten Berufen

    Vom „Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“ bis zum „Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker“ – mit acht modernisierten dualen Ausbildungsberufen beginnt am 1. August offiziell das neue Ausbildungsjahr.

    weiterlesen

  • Digitale Medien im Ausbildungsalltag – Innovative Konzepte kennenlernen und anwenden

    Digitale Medien im Ausbildungsalltag – Innovative Konzepte kennenlernen und anwenden

    Mehr als 60 Aus- und Weiterbildungsverantwortliche nahmen am 21. Juni in der Print Media Academy in Heidelberg an der Auftaktveranstaltung der Roadshow „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ teil.

    weiterlesen

  • Neuer Lernbaustein: Ausbilden im Kleinbetrieb für den kaufmännischen Bereich

    Neuer Lernbaustein: Ausbilden im Kleinbetrieb für den kaufmännischen Bereich

    Der Lernbaustein unterstützt das Ausbildungspersonal in Klein- und Kleinstbetrieben bei der Planung und Durchführung der Berufsausbildung.

    weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Senior Experten Service: Ehemalige Führungskräfte und Unternehmer begleiten junge Flüchtlinge in Ausbildung

Freitag, 19. August 2016

Senior Experten Service: Ehemalige Führungskräfte und Unternehmer begleiten junge Flüchtlinge in Ausbildung

Seit August 2016 stehen ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren des Senior Experten Service (SES) jungen Flüchtlingen auf dem Weg zu einer beruflichen Ausbildung zur Seite.

Plattform Industrie 4.0 informiert erfolgreich über digitalen Strukturwandel

Dienstag, 16. August 2016

Plattform Industrie 4.0 informiert erfolgreich über digitalen Strukturwandel

Die Plattform verfolgt das Ziel, ein einheitliches Gesamtverständnis von der Industrie 4.0 zu entwickeln und Handlungsempfehlungen für einen erfolgreichen Übergang zur Industrie 4.0 zu erarbeiten. 

Initiative zur Erstausbildung junger Erwachsener wird verlängert

Dienstag, 2. August 2016

Initiative zur Erstausbildung junger Erwachsener wird verlängert

Die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, der Bundesagentur für Arbeit und dem Verwaltungsrat der BA gemeinsam ins Leben gerufene Initiative "Ausbildung wird was - Spätstarter gesucht" wird unter neuem Namen und mit erweiterten Fördermöglichkeiten fortgesetzt. 

Schutz- und Sicherheitsausbildungen bewähren sich

Montag, 25. Juli 2016

Schutz- und Sicherheitsausbildungen bewähren sich

Das BIBB hat die dualen Ausbildungsberufe "Servicekraft für Schutz und Sicherheit" und "Fachkraft für Schutz und Sicherheit" evaluiert. Dabei zeigte sich insgesamt eine hohe Zufriedenheit mit den Berufsbildern.

Neue Ausbildungsordnung für Dachdecker/-innen

Donnerstag, 21. Juli 2016

Neue Ausbildungsordnung für Dachdecker/-innen

Auszubildende können sich jetzt auf die Schwerpunkte Dachdeckungs-, Abdichtungs-, Außenwandbekleidungstechnik, Energietechnik an Dach und Wand sowie Reetdach-Technik spezialisieren.

Ausbildung von Flüchtlingen: Integrationsgesetz schafft Rechtssicherheit für Flüchtlinge und für Unternehmen

Mittwoch, 13. Juli 2016

Ausbildung von Flüchtlingen: Integrationsgesetz schafft Rechtssicherheit für Flüchtlinge und für Unternehmen

Für Flüchtlinge ist eine Berufsausbildung eine echte Zukunftschance. Das neue Integrationsgesetz soll dazu beitragen, die Integration der Flüchtlinge zu erleichtern.

Deutsche Berufsausbilder Akademie empfiehlt: Potentiale des ausbildenden Personals fördern

Dienstag, 12. Juli 2016

Deutsche Berufsausbilder Akademie empfiehlt: Potentiale des ausbildenden Personals fördern

Am 16. Juni 2016 trafen sich Bildungsexperten in Bonn, um sich zum Thema „Berufspädagoginnen und Berufspädagogen - Qualifiziertes Ausbildungspersonal - Erfolgs- oder Auslaufmodell“ auszutauschen. 

Kurzmeldungen

Neuerscheinungen

  • BWP 4/2016 - Passungsprobleme

    Seit dem Jahr 2014 zeichnen sich zunehmend Passungsprobleme ab und verändern das Verhältnis von Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt. Welche Folgen ergeben sich daraus zum einen für die Rekrutierung von Fach- und Nachwuchskräften und andererseits für die Jugendlichen bei der Suche nach Ausbildungsstellen? Hintergründe und Folgen dieser Veränderungen stehen im Mittelpunkt dieser BWP-Ausgabe.

  • Berufliche Ausbildung im digitalen Zeitalter

    Im Mittelpunkt des ersten Berichts aus dem "Monitor Digitale Bildung" steht die berufliche Ausbildung. Die Ergebnisse zeigen nicht nur, dass die digitale Bildung im dualen Ausbildungssystem in Deutschland noch ausbaufähig ist. Sie zeigen auch, wie auch die berufliche Bildung die Chancen digitalen Lernens besser nutzen kann.

  • Kosten und Nutzen der dualen Ausbildung aus Sicht der Betriebe

    Zum fünften Mal befragte das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) für das Ausbildungsjahr 2012/13 über 3.000 Ausbildungsbetriebe sowie mehr als 900 Nicht-Ausbildungsbetriebe zu Kosten und Nutzen der Ausbildung, zur Übernahme von Auszubildenden und zu Ausbildungsmotiven.

  • Mehr Ausbildungsangebote, stabile Nachfrage, aber wachsende Passungsprobleme

    Der Fachbeitrag skizziert die Ausbildungsmarktentwicklung 2015 und diagnostiziert anhaltende Passungsprobleme. Obschon Betriebe mehr Ausbildungsplätze anbieten, gibt es weiterhin Schwierigkeiten, die Ausbildungsangebote der Betriebe und die Berufswünsche der Ausbildungsstellenbewerber/-innen in Einklang zu bringen.

Forum: Pinnwand

BENUTZER: schoenhold

Weiterbildung von Elektronikern

29.08.2016, 8:02

Forum: Ausbildungsrecht und gesetzliche Grundlagen der Ausbildung

Möchten Sie aktiv am Informationsaustausch in unserem Forum teilnehmen, so müssen Sie sich registrieren.

Registrieren Sie sich hier.

Veranstaltungen

08.09.2016 | Bremen

Eine digitale Werkzeugkiste für den Alltag

Wie können digitale Tools und Medien für Arbeits- und Geschäftsprozesse (besser) eingesetzt werden?

Im Rahmen des EU-Förderprojektes „Learning Layers“ entwickelte das Institut Technik und Bildung in Bremen in den letzten drei Jahren zusammen mit anderen Partnern die Learning Toolbox (LTB).

Lernbausteine