X
  • Führung und Kommunikation in der Ausbildung

    Führung und Kommunikation in der Ausbildung

    Als Ausbilder oder Ausbilderin vermitteln Sie nicht nur Fachkompetenz, sondern sind auch eine Führungskraft für die Auszubildenden. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, benötigen Sie neben Ihrem Fachwissen auch Führungskompetenzen.

    weiterlesen

  • Auszubildende motivieren

    Auszubildende motivieren

    Mangelnde Motivation bei Auszubildenden kann zu Unzufriedenheit und verminderter Leistungsfähigkeit im betrieblichen Alltag führen. Die Motivation der Auszubildenden gezielt zu fördern, ist daher eine wichtige Aufgabe für Ausbilder und Ausbilderinnen.

    weiterlesen

  • Mit Ausbildungsmarketing Auszubildende gewinnen

    Mit Ausbildungsmarketing Auszubildende gewinnen

    Betriebe haben zunehmend Schwierigkeiten, qualifizierte Fachkräfte zu finden. Umso wichtiger wird es, junge Menschen durch Ausbildungsmarketing vom praktischen Wert und von den oft sehr guten Perspektiven einer beruflichen Ausbildung zu überzeugen.

    weiterlesen

  • Smart Factory – Industrie 4.0 in der Ausbildung

    Smart Factory – Industrie 4.0 in der Ausbildung

    Die Vermittlung der Zusammenhänge von Industrie 4.0 macht moderne Unterrichtskonzepte notwendig. In der "Berufsbildenden Schule 2“ in Wolfsburg hat das zu einer konzeptionellen Wende in der Ausbildung von Automatisierungstechnikern und Mechatronikern geführt.

    weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Weniger Azubis in Großunternehmen

Donnerstag, 17. Januar 2019

Weniger Azubis in Großunternehmen

In den größten börsennotierten Unternehmen nimmt die Bedeutung der dualen Ausbildung ab. Gründe für diese Entwicklung sind der Trend zum dualen Studium, die Internationalisierung der Ausbildung sowie branchenspezifische Effekte.

Betriebe ohne Azubis, Jugendliche ohne Ausbildungsstellen

Donnerstag, 17. Januar 2019

Betriebe ohne Azubis, Jugendliche ohne Ausbildungsstellen

Ausbildungsplatzsuchende Jugendliche und ausbildungsplatzanbietende Betriebe finden seltener als früher zusammen. Rund 400 Experten der Berufsbildung wurden zu dieser Problematik in einer Online-Befragung des BIBB-Expertenmonitor befragt. Die Ergebnisse liegen jetzt vor.

Azubis in MINT-Berufen pendeln besonders häufig

Mittwoch, 16. Januar 2019

Azubis in MINT-Berufen pendeln besonders häufig

Laut einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) fällt die Pendlermobilität von Auszubildenden nicht nur zwischen den Regionen unterschiedlich aus – sie wird auch von Schulabschluss und Ausbildungsberuf beeinflusst.

DiQua - Digitale Technik in der überbetrieblichen Ausbildung im Tischlerhandwerk

Mittwoch, 16. Januar 2019

DiQua - Digitale Technik in der überbetrieblichen Ausbildung im Tischlerhandwerk

In einer freiwilligen Pilotprojektwoche im Bildungs- und Innovationszentrum Waldfrieden in Bernau bearbeiteten Auszubildende einen Kundenauftrag entlang der digitalen Prozesskette und fertigten einen Hängeschrank sowie ein Teil eines Steckmöbelsets am neuen 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum.

Azubis als Energie-Scouts: Best-Practice-Bericht stellt erfolgreiche Projekte vor, die zum Nachmachen einladen

Mittwoch, 9. Januar 2019

Azubis als Energie-Scouts: Best-Practice-Bericht stellt erfolgreiche Projekte vor, die zum Nachmachen einladen

Die Initiative „Energie-Scouts - Qualifizierung für Azubis“ zeigt, wie Klimaschutz zu einem Erfolgsfaktor in Unternehmen werden kann. Der neue Best-Practice-Bericht liefert Zahlen und wissenswerte Fakten.

Stärkerer Anstieg der tariflichen Ausbildungsvergütungen

Mittwoch, 9. Januar 2019

Stärkerer Anstieg der tariflichen Ausbildungsvergütungen

Im Jahr 2018 sind die tariflichen Ausbildungsvergütungen im bundesweiten Durchschnitt um 3,7 % gestiegen. Damit fiel der Vergütungsanstieg stärker aus als 2017 (2,6 %). Bundesweit lagen die tariflichen Ausbildungsvergütungen 2018 bei durchschnittlich 908 € brutto im Monat.

Neue BMBF-Förderrichtlinie zur Gestaltung von Bildungsprozessen unter den Bedingungen des digitalen Wandels veröffentlicht

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Neue BMBF-Förderrichtlinie zur Gestaltung von Bildungsprozessen unter den Bedingungen des digitalen Wandels veröffentlicht

Gefördert werden Vorhaben, die sich mit den Potenzialen digitaler Medien in individuellen und kollektiven Bildungsprozessen befassen sowie mit der Gestaltung solcher Prozesse unter den Bedingungen der Digitalisierung. Projektskizzen sind bis zum 22.03.2019 einzureichen. 

Kurzmeldungen

Neuerscheinungen

  • Präzisionswerkzeugmechaniker/Präzisionswerkzeugmechanikerin

    Die Umsetzungshilfen und Praxistipps aus der Reihe 'Ausbildung gestalten' unterstützen Ausbilder und Berufsschullehrer in der täglichen Arbeit: Sie beschreiben die Umsetzung der Ausbildungsordnungen sowie der Rahmenlehrpläne in die Praxis und geben Tipps für die Planung und Durchführung der Ausbildung.

  • Sprache und Kommunikation in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

    Die Bedeutung sprachlich-kommunikativer Kompetenzen und entsprechende Anforderungen nehmen in allen Berufen stetig zu. Dies begründet – auch vor dem Hintergrund des oft geforderten lebenslangen Lernens – einen steigenden Bedarf an sprachlicher Aus- und Weiterbildung im Beruf.

  • Berufsbildung 4.0 - Qualifizierung des pädagogischen Personals als Erfolgsfaktor beruflicher Bildung in der digitalisierten Arbeitswelt

    Die Qualifizierung des Berufsbildungspersonals ist ein entscheidender Erfolgsfaktor, wenn es darum geht, die heutigen Fachkräfte über Weiterbildung und die zukünftigen Fachkräfte über Ausbildung auf digitalisierte Arbeitswelten, also auf die Industrie 4.0, vorzubereiten.

  • Digitale Medien in der betrieblichen Berufsbildung

    Zusammen mit betrieblichen Ausbilderinnen und Ausbildern wurde im BIBB-Forschungsprojekt „Digitale Medien in der betrieblichen Berufsbildung – Medienaneignung und Mediennutzung in der Alltagspraxis von betrieblichem Ausbildungspersonal“ ein Modell medienpädagogischer Kompetenz erarbeitet, auf dessen Grundlage sich das Ausbildungspersonal die für die Gestaltung digitaler Lehr- und Lernumgebungen notwendige Medien- und IT-Kompetenz proaktiv aneignen kann.

Forum: Berufsbildungspolitik

BENUTZER: Sabine Bleumortier

Novellierung der industriellen Metallberufe?

18.01.2019, 9:49

Forum: Pinnwand

BENUTZER: Roofer

Schlechte Bewerbung ?

16.01.2019, 17:36

Möchten Sie aktiv am Informationsaustausch in unserem Forum teilnehmen, so müssen Sie sich registrieren.

Registrieren Sie sich hier.

Veranstaltungen

18.02.2019 | Berlin

Nachhaltigkeit in Ausbildung und Beruf

Abschlussveranstaltung der Modellversuche zur Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. Lernen Sie die Ergebnisse und Produkte der Modellversuche kennen und probieren Sie sie aus. Sie wurden zusammen mit über 200 Unternehmen, Berufsschulen, Kammern, Verbänden und anderen Beteiligten entwickelt und erprobt. Diskutiert werden auch die berufsspezifische nachhaltige Kompetenzentwicklung und die Gestaltung nachhaltiger Lernorte.

19.02.2019 | Berlin

Lernbausteine