X
Logo

Europäische Woche der Berufsbildung 2019

European Skills Week
© European Commission

Vom 14. bis 18. Oktober 2019 findet die vierte Europäische Woche der Berufsbildung statt. Berufsbildungsakteure aus ganz Europa können mit eigenen Veranstaltungen und Aktivitäten dazu beitragen, die Attraktivität der beruflichen Aus- und Weiterbildung noch sichtbarer zu machen.

Die Europäische Woche der Berufsbildung ist eine Initiative der Europäischen Kommission mit dem Ziel, die Attraktivität der beruflichen Bildung in der Öffentlichkeit sichtbarer zu machen. Dazu finden in ganz Europa lokale, regionale und nationale Veranstaltungen statt, bei denen die Teilnehmenden die Möglichkeit erhalten, Beispiele für Exzellenz in der Berufsbildung, innovative Lehr- und Lernmethoden und erfolgreiche Berufsbildungsprogramme vorzustellen.

Interessierte Berufsbildungsakteure können ihre Projekte auf der Website der Europäischen Kommission registrieren und erhalten eine Bestätigung per E-Mail, wenn die Veranstaltung oder Aktivität auf der interaktiven Veranstaltungskarte eingetragen ist. Sie erhalten außerdem ein Kommunikations-Kit, mit dem sie im Rahmen der Woche für das Programm werben und für mehr Transparenz sorgen können.

Weitere Informationen

https://ec.europa.eu/social/vocational-skills-week/