X
Logo

Ausbildungs-Ass 2019: Jetzt bewerben!

Ausbildungs-Ass
© Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V. (WJD)

Ab sofort werden wieder Bewerbungen für den Förderpreis "Ausbildungs-Ass" entgegengenommen, mit dem Unternehmen, Initiativen und Schulen für ihr besonderes Engagement in der Ausbildung geehrt werden.

Gesucht werden Unternehmen, Betriebe, Institutionen, Schulen und Initiativen, die einen Beitrag zur Schaffung neuer Arbeitsplätze leisten und Jugendliche in besonderer Weise dabei unterstützen, den Weg ins Berufsleben zu finden.

Das Ausbildungs-Ass wird in drei Kategorien vergeben:    

  • Unternehmen aus Industrie, Handel oder Dienstleistung
  • Unternehmen des Handwerks
  • außer-, überbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die in die Handwerksrolle eingetragen, Mitglied einer IHK oder eines sonstigen Berufsverbandes sind, sowie Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften und Innungen. Darüber hinaus können in der Kategorie „außer-, überbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen“ Kooperationen und Initiativen auch außerhalb des engeren unternehmerischen Umfelds eingereicht werden.

Das Ausbildungs-Ass wird von den Wirtschaftsjunioren Deutschland zusammen mit den Junioren des Handwerks, der INTER Versicherungsgruppe und den Partnern "der Handel" und "handwerk magazin" bereits zum 23. Mal vergeben.

Bewerbungen sind noch bis Ende Juni möglich. Die Preisverleihung findet am 12. Dezember 2019 statt.

Weitere Informationen

www.ausbildungsass.de