X
Logo

Aktuelle Beiträge

© photocrew - Fotolia.com

Hier werden speziell für das Ausbildungspersonal ausgewählte Nachrichten veröffentlicht. Dazu zählen beispielsweise Informationen aus der Berufsbildungspolitik und zur Weiterbildung der Ausbilder, E-Learning-Angebote sowie Hinweise auf Förderprogramme oder Wettbewerbe.

Beiträge 2018

Positionen zum Berufsbildungsbericht 2018

Donnerstag, 19. April 2018

Positionen zum Berufsbildungsbericht 2018

Mehr neu abgeschlossene Ausbildungsverträge, aber auch mehr unbesetzte Ausbildungsstellen: das sind Kernergebnisse des Berufsbildungsberichts 2018. Foraus.de hat Einschätzungen und Stellungnahmen zum Berufsbildungsbericht 2018 gesammelt. 

BIBB-Datenreport zum Berufsbildungsbericht erschienen: Ausbildungsmarkt gravierend im Wandel

Donnerstag, 19. April 2018

BIBB-Datenreport zum Berufsbildungsbericht erschienen: Ausbildungsmarkt gravierend im Wandel

Das Interesse der Studienberechtigten an einer dualen Berufsausbildung ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Ebenfalls nahm die Zahl der Ausbildungsplätze, die nicht besetzt werden können, im Zeitverlauf zu; mit nunmehr 48.900 hat sie sich seit 2009 (17.600) fast verdreifacht.

Berufsbildungsbericht 2018: Positive Entwicklung bei der Zahl der Ausbildungsverträge

Mittwoch, 18. April 2018

Berufsbildungsbericht 2018: Positive Entwicklung bei der Zahl der Ausbildungsverträge

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat am 18. April den Berufsbildungsbericht 2018 vorgestellt. Dem Bericht zufolge ist die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen und liegt erneut über 520.000.

Girls’Day und Boys’Day 2018: Elke Büdenbender setzt sich für eine von Geschlechterklischees freie Berufswahl ein

Dienstag, 17. April 2018

Girls’Day und Boys’Day 2018: Elke Büdenbender setzt sich für eine von Geschlechterklischees freie Berufswahl ein

Elke Büdenbender möchte Unternehmen, Einrichtungen, Schulen, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klasse ermuntern, sich am diesjährigen Girls’Day und Boys’Day zu beteiligen, der am 26. April stattfindet.

BMWi fördert Praxisprojekte zur Erhöhung der Sozialkompetenz in der Ausbildung

Dienstag, 17. April 2018

BMWi fördert Praxisprojekte zur Erhöhung der Sozialkompetenz in der Ausbildung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert seit 2016 erstmalig neuartige Ansätze aus der Praxis zur Steigerung der sozialen Kompetenz in der dualen Ausbildung. Neue Projektideen sind weiter willkommen, die Frist zu deren Einreichung endet am 30.06.2018. 

Digitalisierung bringt große Umwälzungen am Arbeitsmarkt

Montag, 16. April 2018

Digitalisierung bringt große Umwälzungen am Arbeitsmarkt

Die Digitalisierung wird bis zum Jahr 2035 nur geringe Auswirkungen auf das Gesamtniveau der Beschäftigung haben, aber große Umbrüche bei den Arbeitsplätzen mit sich bringen. Das geht aus einer aktuellen Studie von IAB und BIBB hervor.

Berufsbildung 4.0 durch Lernortkooperation: Rückblick auf das foraus.de-Webinar

Freitag, 13. April 2018

Berufsbildung 4.0 durch Lernortkooperation: Rückblick auf das foraus.de-Webinar

Im April führte foraus.de ein Webinar durch, in dem das erfolgreiche Lernortkooperationsprojekt „digiTS“ vorgestellt wurde. Hier finden Sie eine Zusammenfassung und die im Webinar verwendete Präsentation zum Download.

Jetzt noch teilnehmen! - Onlinebefragung zu Digitalisierung und Berufsbildung

Donnerstag, 12. April 2018

Jetzt noch teilnehmen! - Onlinebefragung zu Digitalisierung und Berufsbildung

Die noch bis zum 23.4.2018 laufende Befragung hat bereits 1.500 vollständig beantwortete Rückläufe. Um die Aussagekraft der Ergebnisse zu erhöhen, bitten wir alle, die noch nicht teilgenommen haben, auch Ihre Meinung einzubringen!

Video informiert über die Weiterbildung „Fachkraft Ausbildung für nachhaltige Entwicklung (IHK)“

Mittwoch, 11. April 2018

Video informiert über die Weiterbildung „Fachkraft Ausbildung für nachhaltige Entwicklung (IHK)“

Der Modellversuch INEBB entwickelte eine Weiterbildung mit nachhaltigkeitsbezogenen Handlungsfeldern und problemorientierten Lernsituationen für Unternehmen des Einzel-, Groß- und Außenhandels. Das Video zeigt Inhalte und Erfahrungsberichte.

Bildungsmedienverlage bekräftigen die Forderung nach einer Stärkung der beruflichen Bildung

Mittwoch, 4. April 2018

Bildungsmedienverlage bekräftigen die Forderung nach einer Stärkung der beruflichen Bildung

Der DIHK-Arbeitsmarktreport 2018 stellt fest, dass für 60 Prozent aller deutschen Betriebe der Fachkräftemangel das größte Geschäftsrisiko darstellt. Der Verband Bildungsmedien e. V. hat die Forderung nach einer Stärkung der beruflichen Bildung bekräftigt.

„Woche der beruflichen Bildung“ beleuchtet die Attraktivität und Qualität der beruflichen Bildung

Mittwoch, 28. März 2018

„Woche der beruflichen Bildung“ beleuchtet die Attraktivität und Qualität der beruflichen Bildung

Die berufliche Bildung in Deutschland verdient mehr Wertschätzung und Anerkennung. Die „Woche der beruflichen Bildung“ möchte den Wert der dualen Berufsausbildung verdeutlichen und unterstreichen.

Neue Bundesministerin für Bildung und Forschung: Anja Karliczek übernimmt das Amt von Johanna Wanka

Montag, 19. März 2018

Neue Bundesministerin für Bildung und Forschung: Anja Karliczek übernimmt das Amt von Johanna Wanka

Sie wolle den Menschen mehr Vertrauen und Mut für die Zukunft geben, teilte die neue Bildungsministerin bei ihrem Amtsantritt mit. Es gäbe zwar große Herausforderungen, Deutschland sei aber gut aufgestellt. Darauf wolle sie aufbauen, so Karliczek.

Immer mehr Geflüchtete absolvieren eine Berufsausbildung

Donnerstag, 15. März 2018

Immer mehr Geflüchtete absolvieren eine Berufsausbildung

Ende 2017 waren bei den deutschen Industrie- und Handelskammern insgesamt 9.306 Auszubildende aus den Hauptherkunftsländern Geflüchteter registriert, ein Jahr zuvor nur 3.904. Für das laufende Jahr erwartet der DIHK erneut ein deutliches Plus. 

Berufsbildende Schulen brauchen bis 2025 knapp 22.000 zusätzliche Lehrkräfte

Mittwoch, 14. März 2018

Berufsbildende Schulen brauchen bis 2025 knapp 22.000 zusätzliche Lehrkräfte

Knapp 22.000 zusätzliche Lehrkräfte brauchen die berufsbildenden Schulen bis 2025. Bis zu diesem Zeitpunkt werden fast 340.000 Schülerinnen und Schüler mehr an berufsbildenden Schulen lernen als bisher von der Kultusministerkonferenz berechnet, so die Ergebnisse einer Studie der GEW.

Skills Experts – Die Ansprechpartner für duale Berufsausbildung im Ausland

Dienstag, 13. März 2018

Skills Experts – Die Ansprechpartner für duale Berufsausbildung im Ausland

Viele im Ausland engagierte deutsche Unternehmen haben Schwierigkeiten, geeignetes beruflich qualifiziertes Personal zu finden. Hier setzt das „Skills Experts“- Programm des BMWi an. Anfang März trafen sich die Experten zu einem ersten Erfahrungsaustausch. 

Neue Ausbildungsordnung: Prüftechnologe/-technologin Keramik

Donnerstag, 8. März 2018

Neue Ausbildungsordnung: Prüftechnologe/-technologin Keramik

Waschtisch, Zahnimplantat und Katalysatorteil: Keramikprodukte werden mit Verfahren wie Laseranalyse oder Thermoschock qualitätsgeprüft. Ab 1. August gibt es hierzu die Ausbildung "Prüftechnologe/-technologin Keramik".

Häufigster Ausbildungsberuf im Jahr 2017: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Donnerstag, 8. März 2018

Häufigster Ausbildungsberuf im Jahr 2017: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

In der Rangliste der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge war auch 2017 der Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement Spitzenreiter. Bundesweit haben rund 28.700 junge Frauen und Männer einen entsprechenden Ausbildungsvertrag unterschrieben.

BIBB-Kongress 2018 in Berlin: Online-Anmeldung ab sofort möglich

Dienstag, 6. März 2018

BIBB-Kongress 2018 in Berlin: Online-Anmeldung ab sofort möglich

Unter dem Motto "Für die Zukunft lernen: Berufsbildung von morgen - Innovationen erleben" findet am 7. und 8. Juni 2018 der 8. Berufsbildungskongress des BIBB im Berlin Congress Center (bcc) am Alexanderplatz statt. Eine Online-Anmeldung ist ab sofort möglich; der Frühbucherpreis endet am 21. April.

Kooperation als Erfolgsfaktor bei der Entwicklung computerbasierter Lernaufgaben

Montag, 5. März 2018

Kooperation als Erfolgsfaktor bei der Entwicklung computerbasierter Lernaufgaben

Nachhaltigkeitsbezogene Lernaufgaben für Auszubildende sollen einen Bezug zu betrieblichen Handlungssituationen, den Lernvoraussetzungen sowie den institutionellen Rahmenbedingungen aufweisen. Der Austausch mit Betrieben und Berufsschulen ist sehr wichtig.

Neue foraus.de-Webinare: Berufsbildung 4.0 realisieren mit Lernortkooperation

Donnerstag, 1. März 2018

Neue foraus.de-Webinare: Berufsbildung 4.0 realisieren mit Lernortkooperation

Die Webinare stellen das erfolgreiche Lernortkooperationsprojekt „digiTS“ vor, das Auszubildende auf die Digitalisierung im Tischlerhandwerk vorbereitet. Projektverantwortliche berichten über die Herausforderungen, Erfahrungen und Stolpersteine in der Entwicklung einer erfolgreichen Kooperation.

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Best-Practice-Beispiele gesucht

Mittwoch, 28. Februar 2018

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Best-Practice-Beispiele gesucht

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission zeichnen 2018 bereits zum dritten Mal Initiativen zur erfolgreichen Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung aus. Bewerbungen sind noch bis zum 15. Mai 2018 möglich.

Berufsbildung 4.0 - Zukunftschancen durch Digitalisierung

Dienstag, 27. Februar 2018

Berufsbildung 4.0 - Zukunftschancen durch Digitalisierung

Das Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung: Impulsgeber auf der Fachtagung in Leipzig

„#AusbildungKlarmachen“: BA veranstaltet „Woche der Ausbildung“

Montag, 26. Februar 2018

„#AusbildungKlarmachen“: BA veranstaltet „Woche der Ausbildung“

Vom 26.02. bis zum 02.03. findet die „Woche der Ausbildung“ der Bundesagentur für Arbeit statt. Regionaldirektionen, Arbeitsagenturen und Jobcenter werben mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausbildungsbörsen und Beratungsangeboten für die duale Berufsausbildung.

Pilotprojekte diskutieren Herausforderungen der Digitalisierung

Montag, 26. Februar 2018

Pilotprojekte diskutieren Herausforderungen der Digitalisierung

Das vierte Netzwerktreffen der Pilotprojekte des Sonderprogramms ÜBS-Digitalisierung fand am 19. Oktober 2017 statt. Die Veranstaltung fokussierte den aktuellen Stand der Arbeiten und die Herausforderungen, mit denen sich die Projekte derzeit konfrontiert sehen.

Nachhaltiges Wirtschaften im Handel: Neues Seminarkonzept bewährt sich in der Praxis

Dienstag, 20. Februar 2018

Nachhaltiges Wirtschaften im Handel: Neues Seminarkonzept bewährt sich in der Praxis

Im Rahmen des Projektes INEBB wurde ein neuentwickeltes Seminarkonzept für nachhaltiges Wirtschaften im Handel erstmals von Ausbildenden in der Praxis erprobt.

Erlebnispädagogik im Kontext beruflicher Ausbildung

Freitag, 9. Februar 2018

Erlebnispädagogik im Kontext beruflicher Ausbildung

Nachhaltiges Denken und Handeln erfordert zunächst ein Um- und Neudenken. Den durch Routinen geprägten betrieblichen Alltag zu verlassen und Perspektivwechsel zuzulassen, kann neue Potenziale für praktisches Ausbildungshandeln erschließen.

Digital Youngsters – bundesweiter Wettbewerb für Auszubildende

Dienstag, 6. Februar 2018

Digital Youngsters – bundesweiter Wettbewerb für Auszubildende

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und sie verändert die Aus- und Weiterbildung. Wie werden wir in Zukunft ausbilden? Wie verändern sich Lern- und Arbeitsprozesse? Der Wettbewerb "Digital Youngsters" gibt den Menschen eine Stimme, die in Zukunft die Arbeitswelt gestalten.

Mit Qualifizierung zum nachhaltigen Unternehmen

Montag, 5. Februar 2018

Mit Qualifizierung zum nachhaltigen Unternehmen

Zukunftsfähiges Denken und Handeln in Unternehmen zu verankern und Mitarbeitende für Nachhaltigkeit zu begeistern sind Herausforderungen für Industrie und Bildungspartner. Beim Fachforum von Provadis und HessenChemie haben sich Experten im Rahmen des Projektes ANLIN damit befasst.

Berufsbildung "live": Das BIBB auf der Bildungsmesse „didacta 2018“

Freitag, 26. Januar 2018

Berufsbildung "live": Das BIBB auf der Bildungsmesse „didacta 2018“

Informationen zu aktuellen Themen der beruflichen Bildung präsentiert das BIBB an seinem Stand auf der Bildungsmesse „didacta“ vom 20. bis 24. Februar 2018 in Hannover.

Nachhaltige Geschäftsmodelle im Handel – warum auch Ausbildende davon profitieren

Mittwoch, 24. Januar 2018

Nachhaltige Geschäftsmodelle im Handel – warum auch Ausbildende davon profitieren

Warum sich auch Ausbilderinnen und Ausbilder mit nachhaltigen Geschäftsmodellen befassen sollten, zeigt die Modulfortbildung „Geschäftsmodell- und Kompetenzentwicklung für nachhaltiges Wirtschaften im Einzel-, Groß- und Außenhandel“.

Digitalisierungsgrad steigt - D21-Digital-Index 2017/2018 erschienen

Dienstag, 23. Januar 2018

Digitalisierungsgrad steigt - D21-Digital-Index 2017/2018 erschienen

Die Initiative D21 e. V. stellte gemeinsam mit Staatssekretär Matthias Machnig die Ergebnisse des D21-Digital-Index 2017 / 2018 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vor. Die Studie liefert jährlich ein umfassendes Bild zur Digitalen Gesellschaft in Deutschland. 

Durch kooperatives Lernen die Nachhaltigkeit im Einzelhandel fördern

Donnerstag, 18. Januar 2018

Durch kooperatives Lernen die Nachhaltigkeit im Einzelhandel fördern

Im Projekt FOENAKO entwickelt und erprobt das Bildungspersonal lernortkooperative Lehr-/Lernarrangements zur Förderung nachhaltigen Denkens und Handelns bei Auszubildenden in kaufmännischen Berufen.

Dokumentation der Tagung zum Thema "Berufsbildung 4.0" erschienen

Mittwoch, 17. Januar 2018

Dokumentation der Tagung zum Thema "Berufsbildung 4.0" erschienen

Wie kann der digitale Transformationsprozess in Arbeit und Bildung gestaltet werden? Dieser Frage widmete sich die Fachkonferenz, zu der das Bundesministerium für Bildung und Forschung und das Bundesinstitut für Berufsbildung am 28. / 29.11.2017 in Leipzig einluden.

Neuer Ausbildungsberuf: Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce

Dienstag, 9. Januar 2018

Neuer Ausbildungsberuf: Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce

Um den Anforderungen des boomenden Onlinehandels zu entsprechen, wurde der erste neue kaufmännische Ausbildungsberuf seit zehn Jahren konzipiert: Ab dem 1. August 2018 wird es den branchenübergreifenden dualen Ausbildungsberuf "Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce" geben.

Virtuelle Realität in der beruflichen Bildung: BMBF fördert Forschungsprojekte

Montag, 8. Januar 2018

Virtuelle Realität in der beruflichen Bildung: BMBF fördert Forschungsprojekte

Virtual Reality (VR)- und Augmented Reality (AR)-Technologien bieten das Potenzial, das praxis- und arbeitsplatznahe Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung deutlich zu verbessern.

Deutlich schwächerer Anstieg der tariflichen Ausbildungsvergütungen

Donnerstag, 4. Januar 2018

Deutlich schwächerer Anstieg der tariflichen Ausbildungsvergütungen

Im Jahr 2017 sind die tariflichen Ausbildungsvergütungen im bundesweiten Durchschnitt nur um 2,6 % gestiegen. Der Anstieg fiel damit deutlich schwächer aus als in den Jahren zuvor. Im Zeitraum von 2012 bis 2016 lagen die jährlichen Zuwächse in einer Spanne von 3,4 % bis 4,5 %.