X
Logo

Berufsbildung für Geringqualifizierte

Barrieren und Erträge

Fachkräftesicherung durch Vielfalt
Reihe: Berichte zur beruflichen Bildung
Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Verlag: wbv
Erschienen: 2017

Britta Matthes, Eckart Severing (Hg.)

Bildungsangebote, mit denen Geringqualifizierte das Lernen wieder lernen und gleichzeitig den Übergang in den Beruf bewältigen, sind ein zentrales Thema dieses Sammelbandes. Nach einer Einführung in die Lebenssituation und Potenziale An- und Ungelernter stellen die Autor:innen in ihren Beiträgen Modellprojekte vor, in denen Grundbildung mit berufsfachlicher Ausbildung kombiniert wird. Der zweite Themenstrang befasst sich mit der Validierung nonformal oder informell erworbener beruflicher Kompetenzen. Durch neue Konzepte und Bewertungskriterien soll der berufliche Einstieg von der Bindung an formal erworbene und zertifizierte Bildungsabschlüsse entkoppelt werden. 

154 Seiten
Preis: 27,90 €

Bestellen im wbv-Verlag