X
Logo

Kurzmeldungen

Pinnwand mit Notizzetteln

Kurze Meldungen sowie Links auf Interessantes und Wissenswertes im Internet - alles rund um die Themen der dualen Berufsausbildung - finden Sie hier.

Aktuelle Kurzmeldungen

Das Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung – Neue Förderbekanntmachung erschienen

Donnerstag, 11. Juli 2019

Das Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung – Neue Förderbekanntmachung erschienen

Die ÜBS müssen sich dynamisch mit den Prozessen in der Arbeitswelt fortentwickeln. Dies gilt für modernste Technik und für die Lehr-/Lernarrangements. Dabei unterstützt sie das Bundesbildungsministerium seit dem Jahr 2016 mit dem Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung.

Gewinner des Comenius-Award ausgezeichnet

Mittwoch, 10. Juli 2019

Gewinner des Comenius-Award ausgezeichnet

Die Sieger und Gewinner des 24. Comenius-EduMedia-Award für digitale Bildungsmedien wurden im Juni in Berlin bei einer Festveranstaltung ausgezeichnet. Eingereicht wurden digitale Bildungsprodukte aus 14 europäischen Ländern.

BMBF-Roadshow in Bielefeld: Dokumentation online!

Freitag, 14. Juni 2019

BMBF-Roadshow in Bielefeld: Dokumentation online!

Am 23. Mai 2019 war die bundesweite BMBF-Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" zu Gast in Bielefeld. Eine Dokumentation der Veranstaltung - samt Bildergalerie - ist nun online abrufbar.

Bewerbungsphase für Innovationspreis für digitale Bildung delina 2020 gestartet

Freitag, 14. Juni 2019

Bewerbungsphase für Innovationspreis für digitale Bildung delina 2020 gestartet

Auf der LEARNTEC, Europas Leitmesse für digitale Bildung, werden auch 2020 wieder Konzepte und Projekte ausgezeichnet, die innovative Zukunftstechnologien und Medien mit dem Lernalltag vereinen.

Heribert-Späth-Preis 2019 ausgeschrieben

Freitag, 7. Juni 2019

Heribert-Späth-Preis 2019 ausgeschrieben

Engagierte Betriebsinhaberinnen und -inhaber können auch in diesem Jahr wieder für den Heribert-Späth-Preis für besondere Ausbildungsleistungen im Handwerk nominiert werden. Fristende ist der 27. September 2019.

"Augmented und Virtual Reality können das Staunen in den Unterricht zurückbringen"

Mittwoch, 29. Mai 2019

"Augmented und Virtual Reality können das Staunen in den Unterricht zurückbringen"

VR- und AR-Technik eröffnen Lehr- und Lernprozessen neue Möglichkeiten. Thomas Hagenhofer vom Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien zeigt Im Gespräch mit qualifizierungdigital.de auf, welche Vorteile sie im Kontext der Berufsbildung haben können.

"Wir beobachten, dass die Vorstellung von Digitalisierungskompetenz hochgradig diffus ist."

Donnerstag, 23. Mai 2019

"Wir beobachten, dass die Vorstellung von Digitalisierungskompetenz hochgradig diffus ist."

Wie können die Akteure der beruflichen Bildung in Sachen Digitalisierung voneinander lernen? Im Interview stellt Tarek Lababidi vom Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung (IMBSE GmbH) ein auf regionalen Netzwerken basierendes Konzept vor.

Studie zur beruflichen Bildung in Brandenburg

Mittwoch, 22. Mai 2019

Studie zur beruflichen Bildung in Brandenburg

Die Studie gibt erstmals einen umfassenden Überblick über die aktuelle Situation der öffentlichen beruflichen Schulen im Bundesland Brandenburg und identifiziert Herausforderungen und Perspektiven.

Handwerk mit Zukunft: Qualität statt Masse

Mittwoch, 22. Mai 2019

Handwerk mit Zukunft: Qualität statt Masse

Eine neue Generation von Handwerkern hat sich ins öffentliche Bewusstsein zurückgekämpft. Tradition und Qualitätsarbeit treffen den Nerv der Zeit. Das ARTE-Magazin "Re:" begleitet Handwerker bei ihrer Mission, Können und Kunst wieder fest in der Welt von heute zu verankern.

Umsetzungshilfen Arbeit 4.0: Künstliche Intelligenz in Arbeitsprozesse integrieren

Dienstag, 14. Mai 2019

Umsetzungshilfen Arbeit 4.0: Künstliche Intelligenz in Arbeitsprozesse integrieren

Die Offensive Mittelstand entwickelte Gestaltungsempfehlungen zur produktiven und präventiven Einführung künstlicher Intelligenz in Betrieben. Die im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts entstandenen Handlungshilfen sind kostenfrei erhältlich.