X
Logo

Literaturzusammenstellungen zu den Themen der beruflichen Bildung

© CrazyCloud - Fotolia.com

Das Bundesinstitut für Berufsbildung gibt zu verschiedenen Themen der Berufsbildungsforschung, -politik und -praxis Literaturzusammenstellungen, so genannte Auswahlbibliografien, heraus. Die Auswahlbibliografien bieten jeweils einen Überblick über die aktuelle Literatur zu einem Berufsbildungsthema.

Sie enthalten in der Regel unselbständige Literatur, d. h. Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelwerken, und sind aufgrund ihrer Aktualität und Zitierbarkeit für die Berufsbildungsforschung und -praxis von Bedeutung.

Die Auswahlbibliografien werden aus der Literaturdatenbank Berufliche Bildung (LDBB) zusammengestellt und beinhalten chronologisch absteigend Literaturnachweise aus den vergangenen Jahren. Bei Online-Dokumenten sind die Nachweise über die URL direkt mit den jeweiligen Volltexten verlinkt. Die Auswahlbibliografien werden regelmäßig aktualisiert.

Aktuell können unter anderem Auswahlbibliografien zu folgenden Themen (Auswahl) heruntergeladen werden:

 

Eine Übersicht über alle zur Verfügung stehenden Auswahlbibliografien finden Sie auf der Webseite des BIBB.

 

Weitere Informationen
Die Literaturdatenbank Berufliche Bildung (LDBB) weist die deutschsprachige Fachliteratur zum Themenbereich Berufsbildung/ Berufspädagogik/ Berufsbildungsforschung ab dem Erscheinungsjahr 1988 systematisch nach. Die Datenbank ist unter www.ldbb.de online zugänglich und kostenfrei recherchierbar. Die über 60.000 Literaturnachweise sind neben bibliografischen Angaben durch Schlagwörter, Abstracts und eine Klassifikation inhaltlich erschlossen. Der Fokus der Auswertung liegt auf Zeitschriften und Sammelwerken, die in Bibliothekskatalogen und im Internet nur begrenzt recherchierbar sind.