X
Logo

Plattform Industrie 4.0 informiert erfolgreich über digitalen Strukturwandel

Menschen mit Sturzhelm
© zinkevych - Fotolia.com

Die Plattform verfolgt das Ziel, gemeinsam im Dialog mit Unternehmen, Gewerkschaften, Wissenschaft und Politik ein einheitliches Gesamtverständnis von der Industrie 4.0 zu entwickeln und Handlungsempfehlungen für einen erfolgreichen Übergang zur Industrie 4.0 zu erarbeiten.

Um für den Wettlauf um die Produkte und Märkte von morgen gerüstet zu sein, müssen heute die Grundlagen für die digitale Transformation der Industrie gelegt werden. Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie herausgegebene Plattform Industrie 4.0 versucht diese zentrale Gestaltungsaufgabe anzugehen, indem sie unterschiedliche Expertisen und Perspektiven zusammenführt, Herausforderungen identifiziert, Handlungsempfehlungen formuliert und Informationen für Unternehmen anbietet. Anhand von Anwendungsbeispielen wird aufgezeigt, wie die Digitalisierung der industriellen Produktion in Unternehmen erfolgreich umgesetzt wird.

Die Plattform hat den Anspruch, alle relevanten Trends und Entwicklungen im Bereich der produzierenden Industrie zu identifizieren und im Sinne eines einheitlichen Gesamtverständnisses von Industrie 4.0 zusammenzuführen. Inzwischen kann sie auf über ein Jahr erfolgreicher Arbeit zurückblicken.

 

Herausforderungen für das Ausbildungspersonal

Von entscheidender Bedeutung für den Strukturwandel hin zu einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt ist die Medien- und IT-Kompetenz bei Lehrenden und Lernenden und die Auswirkungen auf die Organisation und Gestaltung von Lernen und Unterricht. Hierbei kommt es insbesondere auf das Ausbildungspersonal in Betrieben und Berufsschulen an, denn von dessen Qualifizierung hängt es entscheidend ab, wie schnell die neuen Anforderungen tatsächlich Eingang in die Praxis finden.

 

Weitere Informationen:

www.plattform-i40.de

Zum Thema siehe auch auf www.bibb.de:
Gemeinsame BMBF/BIBB-Initiative widmet sich den Herausforderungen einer digitalisierten Arbeitswelt