BP:
 

EuroSkills 2027: Deutschland und Luxemburg unterzeichnen Organisationsvereinbarung

11.09.2023

WorldSkills Europe, WorldSkills Germany und WorldSkills Luxembourg haben eine offizielle Organisationsvereinbarung für die Ausrichtung der Europameisterschaft der Berufe 2027 unterzeichnet.

EuroSkills 2027: Deutschland und Luxemburg unterzeichnen Organisationsvereinbarung

Im Jahr 2027 werden die EuroSkills - die Europameisterschaft der Berufe - erstmals von zwei Ländern ausgetragen: Deutschland und Luxemburg. Die Unterzeichnung einer Organisationsvereinbarung durch WorldSkills Europe, WorldSkills Germany und WorldSkills Luxembourg erfolgte nun am 8. September im Rahmen eines besonderen Empfangs bei den EuroSkills Danzig 2023.

Teija Ripattila, Vorstandsvorsitzende von WorldSkills Europe, betonte im Rahmen der Veranstaltung: "Die Partnerschaft zwischen Deutschland und Luxemburg zur Ausrichtung der EuroSkills Düsseldorf 2027 ist ein Meilenstein und wird der WorldSkills-Bewegung sehr zugute kommen. Sie sendet eine positive Botschaft über die Bedeutung der transnationalen Zusammenarbeit und darüber, wie wir durch eine engere Zusammenarbeit ein noch höheres Niveau an Kompetenz und Entwicklung in Europa und darüber hinaus erreichen können."

Hubert Romer, Geschäftsführer der EuroSkills 2027 GmbH und Offizieller Delegierter von WorldSkills Germany: "Mit dieser Unterzeichnung des Memorandum of Understanding beenden wir eine mehr als dreijährige Vorbereitungsphase und treten in die Hauptphase der Projektorganisation ein. Die restliche Zeit bis 2027 werden wir benötigen, um Europa die besten und schönsten Wettbewerbe bieten zu können. Die Freundschaft und Partnerschaft mit Luxemburg werden diesem Projekt eine einzigartige Note geben und die Qualität wesentlich steigern. Gemeinsam wollen wir auch schon jetzt mit Programmen für junge Menschen Highlights setzen."

Zu den EuroSkills 2027, die in Deutschland in Düsseldorf stattfinden werden, sind 150.000 Besucher-/innen und 800 europäische Spitzenfachkräfte in Düsseldorf erwartet. Innovative Projekte fördern bereits im Vorfeld den grenzübergreifenden Austausch zwischen der europäischen Jugend.

Weitere Informationen

https://euroskills2027.de/

Historische Medaillenausbeute: Deutschland erfolgreich bei den EuroSkills 2023