BP:
 

BWP 1/2022

Fachkräftemigration

BWP 1/2022
Reihe: BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis
Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Erschienen: Februar 2022

Zur Deckung des Fachkräftebedarfs ist Deutschland auf Zuwanderung angewiesen. Doch wie gelingt es, Fachkräftenachfrage und -angebot am deutschen Arbeitsmarkt zusammenzubringen? Und wie können Kompetenzen und Qualifikationen der zugewanderten Menschen adäquat bewertet und ihre Potenziale genutzt werden?

Das zehnjährige Bestehen des Anerkennungsgesetzes im Jahr 2022 ist Anlass, diese Fragen aufzugreifen. Dabei soll nicht allein dieser Weg der Zuwanderung betrachtet werden. Es geht auch darum, jenseits des Anerkennungsgesetzes Strategien und Instrumente bei der Anwerbung, Qualifizierung und Integration ausländischer Erwerbspersonen in den Blick zu nehmen. Neben strukturellen Rahmenbedingungen sollen dabei auch Initiativen auf Branchen- und Betriebsebene sowie Beratungsangebote betrachtet werden. Hierzu stellt die BWP-Ausgabe Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung sowie Erfahrungen aus der Praxis vor und zeigt weiteren Handlungsbedarf auf.

Weitere Informationen

Das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe "Fachkräftemigration" (BWP 1/2022) mit Beitrags-Abstracts und Downloadmöglichkeit finden Sie unter www.bwp-zeitschrift.de/de/bwp.php/de/bwp/show/17652

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!