BP:
 

Save-the-Date: Tauschen Sie sich mit uns über digitale Ressourcen & Portallösungen in der Berufsbildung aus!

21.12.2022

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) führt am 13. Juni 2023 – in Kooperation mit dem Learning Lab der Universität Duisburg-Essen - einen Forschungsworkshop mit dem Titel "Digitale Informations- und Wissensressourcen in der beruflichen Bildung – Portallösungen für das Ausbildungs- und Prüfungspersonal" durch. Als Teilnehmende werden Wissenschaftler/-innen aus den Bereichen Berufs- und Wirtschaftspädagogik, berufliche Didaktik und digitales Lernen gesucht.

Save-the-Date: Tauschen Sie sich mit uns über digitale Ressourcen & Portallösungen in der Berufsbildung aus!

Der Transformationsprozess der Wirtschaft ist von vielen Faktoren abhängig. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist dabei in der Qualifizierung der Fachkräfte in allen Berufen zu sehen. Grundlage dafür ist die zeitgemäße und adressatenorientierte Unterstützung der Ausbildungsbetriebe und des für die Berufsausbildung verantwortlichen Ausbildungs- und Prüfungspersonals.

In einer gemeinsamen Initiative entwickeln das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das BIBB - auf Basis von foraus.de - ein Webportal, um eine technische, organisatorische und soziale Infrastruktur in Form eines empfehlungsbasierten Informations- und Wissensmanagementservices zur Unterstützung der täglichen Ausbildungs- und Prüfungspraxis bereitzustellen.

Das Portal soll künftig als zentrale Anlaufstelle eines modernen, qualitätsgesicherten und transparent strukturierten Services dienen, der kontinuierlich ausgebaut wird und sich an dem jeweils aktuellen Bedarf der Zielgruppe ausrichtet. Im Projekt stehen folgende Themenbereiche im Vordergrund:

  • die adaptive Bereitstellung von Informationen und Wissen
  • der Austausch und die Vernetzung der Zielgruppe
  • die individuelle und kontinuierliche Weiterentwicklung der betrieblichen Ausbildungs- und Prüfungspraxis

Als Experte/-in aus den Bereichen Berufs- und Wirtschaftspädagogik, berufliche Didaktik und digitales Lernen, möchten das BIBB und das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen Ihnen am 13. Juni 2023 …

  • … Hintergründe zu Entwicklungen im Bereich Ausbildungs-/Prüferpersonal im digitalen Wandel aufzeigen.
  • … das Portalkonzept und dessen Bedeutung für die berufliche Bildung präsentieren und zur Diskussion stellen.
  • … in parallelen Arbeitsgruppen Einblicke in verschiedene Communities (u.a. Berufe der Bauwirtschaft) geben.
  • … weitere Angebote webbasierter Informations- und Wissensdienste präsentieren.
  • … die Möglichkeit geben, im gemeinsamen Dialog Lösungsansätze zu Barrieren und flankierenden Maßnahmen zu entwickeln.

Die Veranstaltung gibt Raum für den Austausch mit der Wissenschaftscommunity, um die mit der Portalentwicklung verbundenen Arbeiten zu reflektieren und Perspektiven für Forschung anzuregen.

Termin: 13.06.2023 (10:00 – 16:00 Uhr)
Ort: Bonn
Tagungsleitung: Prof. Dr. Hubert Ertl (BIBB) & Prof. Dr. Michael Kerres (Learning Lab der Universität Duisburg-Essen)

Save-the-Date: Die Teilnahme am Forschungsworkshop ist kostenfrei. Online-Anmeldungen sind voraussichtlich ab Mitte Februar 2023 auf foraus.de möglich!

Bei Fragen zum Forschungsworkshop "Digitale Informations- und Wissensressourcen in der beruflichen Bildung" schicken Sie bitte eine Nachricht an ausbildungsportal@bibb.de