BP:
 

ECDL/ICDL Prüfungen ab sofort auch von zuhause aus möglich

07.09.2020

Die Prüfungsabnahme erfolgt durch die Aufsicht eines ausgebildeten Prüfungsleiters über Videokonferenz- oder Fernwartungssysteme. Die strengen Richtlinien müssen natürlich auch bei Online-Prüfungen eingehalten werden, um eine Zertifizierung zu ermöglichen. Zudem steht seit kurzem ein Online-Quiz für alle Interessierten zur Verfügung, mit dem digitales Wissen getestet und trainiert werden kann.

ECDL/ICDL Prüfungen ab sofort auch von zuhause aus möglich

Auch Unternehmen, die ihren MitarbeiterInnen im Homeoffice die Möglichkeit geben möchten, sich digital fortzubilden, können die ICDL Lernplattform nutzen und sich online prüfen und zertifizieren lassen.

Die DLGI unterstützt die Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der MINT Arbeitsgruppe der Kultusministerkonferenz „Wir bleiben schlau!“ mit einem freien Angebot zum ICDL (International Certification of Digital Literacy) mit den kostenlosen Kursen Computer- und Online Grundlagen.

Weitere Informationen

ICDL-Quiz: Teste dein digitales Wissen!

www.icdl-lernen.de

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!