BP:
 

Informationen zur Veranstaltung

Im Fokus stehen vor allem die folgenden Themen rund um die Lernortkooperation (LoK):

  • Status quo und Modelle der LOK
  • Einsatz digitaler Medien in der Ausbildung und Auswirkungen auf die LoK
  • Digitalisierung als Lerngegenstand und Möglichkeiten einer lernortübergreifenden Didaktik
  • Einfluss von COVID-19 auf die Digitalisierung der Ausbildung und der LoK
  • Regionale Perspektiven
  • Transfermöglichkeiten von Gelingensbedingungen der LoK
  • Potenziale der LoK im Kontext der Digitalisierung

Die Veranstaltung wird als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Zur Zielgruppe der Veranstaltung gehören u. a. Berufsschulen, Unternehmen, Überbetriebliche Bildungsstätten, Kammern, Verbände und Bildungsdienstleister. Daneben werden auch Vertreter und Vertreterinnen aus Bildungspolitik, Wissenschaft oder der Fachöffentlichkeit adressiert.

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!