BP:
 

AusbildungWeltweit: Zweite Antragsrunde 2020 findet statt

03.06.2020

Das Förderportal von AusbildungWeltweit bietet jetzt dreimal im Jahr die Möglichkeit, Anträge für geplante Auslandsaufenthalte einzureichen. Die Antragsrunden finden trotz der aktuellen Corona-Lage wie geplant statt.

AusbildungWeltweit: Zweite Antragsrunde 2020 findet statt

Der Projektzeitraum, innerhalb dessen die Aufenthalte durchgeführt werden können, geht vom 1.10.2020 bis 30.09.2021. Anträge für die zweite Antragsrunde können bis zum 18. Juni 2020 um 12:00 Uhr online eingereicht werden.

Über AusbildungWeltweit

AusbildungWeltweit ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur finanziellen Unterstützung weltweiter und praxisorientierter Auslandsaufenthalte während der Berufsausbildung. Im ausländischen Betrieb können Auszubildende, Ausbilderinnen und Ausbilder internationale Berufskompetenz erwerben, neue Erfahrungen für die Ausbildung sammeln und sich persönlich weiterentwickeln.

Weitere Informationen

www.ausbildung-weltweit.de/de/Zweite-Antragsrunde-Juni-2020.html

 

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!